Infothek/Downloads

Ausschreibung Jugend 2019

In der Ausschreibung findet Ihr für jedes neue Sportjahr die sportlichen Wettbewerbe und Termine der Jugend im Bezirk. Die Ausschreibung des Hessischen Schützenverbandes könnt Ihr über den Link aufrufen.

Ausschreibung HSV
Voraussetzungen für Jugendarbeit im Verein

Grundsätzlich kann jeder Jugendarbeit im Verein machen. Dabei sind die folgenden Eigenschaften meist sehr hilfreich.

Weitere benötigt ein Jugendleiter erst mal nicht, selbstverständlich ist es Sinnvoll zu min. die JuBaLi mit Sachkunde und Ersthelfer zu haben und im Bereich der Jugend sich im Waffenrecht, Jugendschutz, Kindeswohl, Fördermöglichkeiten usw. auszukennen.

 

Die JugendBasisLizenz wir auf jeden Fall benötigt wenn der Jugendleiter auch das Training durchführt und keine weitere Person mit JuBaLi am Stand ist.


Weitere Informationen zur JuBaLi findet Ihr über folgenden Link:

http://hessischer-schuetzenverband.de/Bildung/Ausbildung/JugendBasisLizenz.aspx

 

Bei genügend Teilnehmern kann auch eine Bezirksinterne Veranstaltung organisiert werden.

 

Noch einige Dinge an die man auch denken sollte:

  • Man benötigt / darf:
    • Unterschrift der Erziehungsberechtigten
    • Unter 12 Jahre nur mit Ausnahmegenehmigung Luftdruck
      • Licht und Bogen kann man schon an 7 Jahren
    • die Jugendlichen (auch kein 17 Jähriger) mit dem Luftgewehr alleine nach Hause gehen lassen
    • der Verein ( Jugendleiter) hat eine Sorgfaltspflicht gegenüber den Jugendlichen
    • sollte eine Checkliste betreffen Telefon Nr., Vereinbarungen mit den  Eltern usw. haben
    • …..
  • Sicherheit am Stand
  • ..
Einverständniserklärung der Eltern

Für Jugendliche gibt es nach §27 des Waffengesetzes Altersuntergrenzen für verschiedene Waffenarten. Daher muss für jeden minderjährigen jugendlichen Schützen eine Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters vorliegen. Diese regelt in erster Linie welche Waffen der Jugendliche ab welchem Alter schießen darf. Es können aber auch weitere Themen darüber festgehalten werden. Ein sichtbarer Aushang dieser Altersgrenzen wird übrigens bei der Schießstandabnahme gefordert. Siehe Beispiel:

Verhaltenskodex zum Kindeswohl

Als Jugendverantwortlicher eines Sportvereins oder einer Sportorganisation habe ich auch mit Kindern und Jugendlichen zu tun. Der folgende Verhaltenskodex ist die zentrale Grundlage dieser Arbeit. Der unterschriebene Kodex sollte dem Vorsitzenden vorgelegt werden.

Jugendordnung HSJ

Die Jugendordnung der Hessischen Schützenjugend ist auch für die Schützenbezirke bindend. Nach Ihr wird auch der Bezirksjugendvorstand gewählt.

Ehrungen im Bereich Jugendarbeit

Die Schützenjugend hat spezielle Möglichkeiten Verdienste rund um die Jugendarbeit mit Ehrungen zu würdigen. Der Antrag kann von Vereinen, Bezirken und den Jugendvorstand eingereicht werden. Weitere Infos hierzu könnt Ihr den folgenden Dokumenten entnehmen:

Zurück