Bezirksmeisterschaften Luftgewehr

Am 28.01.2018 fanden in Oberaula die Bezirksmeisterschaften in der Disziplin Luftgewehr statt. Insgesamt kämpften 93 Schützen über alle Klassen um die ersten 3 Ränge der Bezirksmeisterschaft.

In der Disziplin Herren I wurde nach der Qualifikationsrunde ein Finale ausgetragen. Hierbei mussten die Schützen zunächst 2 dreier Serien schießen. Anschließend wurden jeweils 2 Einzelschüsse abgegeben. Nach den 2 Einzelschüssen musste nach dem K.O. System der Schütze an der letzten Position ausscheiden. Die Finalschüsse werden zudem alle auf Zehntel Ringe gewertet.

Markus Braun vom SV Friedigerode konnte mit einem Finalergebnis von 206,3 Ringen vor Lukas Schade mit 202,5 Ringen die Goldmedallie gewinnen.

Weitere Bezirksmeister/innen

(Kommentare: 0)

Weiterlesen ...

Schützenbezirk 18

Meldeschluss Bezirksmeisterschaft Feuerwaffen

Zur Erinnerung: der Meldeschluß für die Bezirksmeisterschaften Feuerwaffen 2018 ist am 20.12.2017! Bitte bis dahin alle Schützen und Mannschaften melden.

(Kommentare: 0)

Weiterlesen ...

Schützenbezirk 18

Ergebnisse Bezirksmeisterschaften (Update)

Unter dem Reiter Meisterschaften wurden weitere Ergebnisse der Bezirksmeisterschaft 2018 eingetragen. Die Darstellung wird in Zukunft noch angepasst.

 

Update: Ergebnisse der Bezirksmeisterschaft Bogen wurden ebenfalls hochgeladen.

(Kommentare: 0)

Weiterlesen ...

Schützenbezirk 18

Klasseneinteilung

Aus der genehmigten Sportordnungsänderung vom 12.11.2016 tritt folgende Klasseneinteilung ab dem Sportjahr 2018 in Kraft:

Schüler II bis 12 Jahre
Schüler I m/w bis 14 Jahre
Jugend m/w 15 - 16 Jahre
Junioren II 17 - 18 Jahre
Junioren I 19 - 20 Jahre
Herren/Damen I 21 - 40 Jahre
Herren/Damen II 41 - 50 Jahre
Herren/Damen III 51 - 60 Jahre
Herren/Damen IV 61 Jahre und älter

(Kommentare: 0)

Weiterlesen ...

Thomas Scholl zum Bezirksschützenmeister Schwalm – Eder gewählt

Die vom Hessischen Schützenverband im Herbst 2016 verabschiedete Strukturreform wurde jetzt umgesetzt.

Die Schützengaue und Schützenkreise (Gau 3 Schwalm-Knüll), Schützenkreis 31 Melsungen, Schützenkreis 32 Fritzlar-Homberg und Schützenkreis 33 Ziegenhain sind durch Schützenbezirke ersetzt worden. Somit hat man sich wie gewünscht, die neuen Schützenbezirke den politischen Kreisen zugeordnet.

In Borken trafen sich am Sonntag die Delegierten der alten Schützenkreise mit über 86 Vereinen und über 6 500 Mitgliedern, um in der Gründungsversammlung die Weichen für den neuen Schützenbezirk 18 Schwalm –Eder zu stellen.

(Kommentare: 0)

Weiterlesen ...